Für wen ist die Sterbegeldversicherung Vergleich gedacht? Die Sterbegeldversicherung ist für die Hinterbliebenen gedacht. So dass die Beisetzung nicht die Angehörigen belastet. Die Sterbegeldversicherung wird so festgelegt, das die Kosten der Beisetzung, Nachkaffee, wie es häufig in Ländlichem Gebiet üblich ist. Die Kosten sind so dann von der Sterbegeldversicherung zu übernehmen. Die Angehörigen haben somit, nur noch den Aufwand…

Je nach Vertraglicher Regelung sind auch die Bestattungskosten bis zu Summe… mit in der Sterbegeldversicherung Vertraglich inbegriffen.

Wie sind die Verträge meist gestaltet?Die Verträge sind sehr frei gestaltet. Die eine Sterbegeldversicherung wird fix, bis zu einem bestimmten Lebensjahr abgeschlossen. Eine Andere wird für eine Bestimmte Zeitspanne sagen wir, Sie zahlen dort fix 25 Jahre ein.

In gewisser weise, eine funktionell gute Einrichtung ist diese Versicherung und dieser Sterbegeldversicherung Vergleich.

Die den Angehörigen den Rücken frei hält.

Im Falle des Falls.